Fit für die Industrie 4.0 dank intelligenter Systeme

Der Industriesektor verändert sich so stark wie nur wenige andere Branchen. Viele Experten bezeichnen die Entwicklung hin zur Industrie 4.0 gar als vierte industrielle Revolution. Tatsache ist, dass die zunehmende Digitalisierung innerhalb der Wirtschaft auch auf die produzierenden Betriebe großen Einfluss nimmt. Der rasche technologische Fortschritt führt zu Rationalisierungen und zur Verzahnung mit modernster Informations- und Kommunikationstechnik. Die Produktion selbst macht also eine digitale Transformation durch und wird damit intelligenter, flexibler und effizienter – beispielsweise durch den Einsatz sich selbst steuernder und digital vernetzter Maschinen.

 

Als Systemhaus und Technologieberatung haben wir bei evia bereits viele Kunden dabei unterstützt, ihre Produktions- und Logistikprozesse zu rationalisieren und zu optimieren. Dank intelligenter Systeme und Software verhelfen wir auch Ihrer Produktion zu mehr Schnelligkeit, Flexibilität und Effizienz. So gelingt eine erfolgreiche Transformation und die Entwicklung hin zu einem Unternehmen der Industrie 4.0.

Wir bieten folgende Lösungen hin zur Industrie 4.0:

  • Systeme für eine schnellere und flexiblere Produktion
  • Predictive Maintenance durch Auslesen von Maschinendaten
  • Kommunikation von Geräten für zielgerichtete On-demand-Steuerungen und Abläufe
  • Codierung von generalisierten Postprozessen für Maschinensteuerungen
  • Entwicklung taktiler Sensorik für Robotersysteme